Symbio Supplements

Vitalität für Anspruchsvolle

Begleitend hochwertige Nahrungsergänzungen, um Ihre Depots aufzufüllen zu reinigen und das Ausleiten von Schadstoffen zu unterstützen.

Die Inhaltsstoffe werden auf Bioenergie (Lichtquanten) untersucht sind diese zu wenig, geht die Lieferung zurück. Nur die beste Qualität wird verarbeitet. Auch wird darauf geachtet das die Rohstoff-Lieferanten regional und national sind. Diese Lichtquanten werden im Violettglas geschützt. Natürlich kommen da auch keine Stoffe hinzu die dem Körper erst wieder schädigen könnten. Als letztes bekommen die Supplemente noch eine bioinformierte Vitalstoffmatrix aufgeprägt.

Schutzschild aus Nährstoffen

Echte Mikronährstoffe aus hochwertigen natürlichen Produkten, das ist die Produktfamilie der Symbioceuticals Supplements. Die Mikronährstoffe bestehen aus 47 lebenswichtigen Nährstoffen. Dies sind 11 Vitamine, 6 Mineralien, etwa 10 Spurenelemente und 20 Aminosäuren. Mikronährstoffe arbeiten zusammen und sind voneinander abhängig. Vorstellbar wie ein Uhrwerk mit vielen Zahnrädern. Fehlt ein kleines, dann funktioniert das gesamte Uhrwerk nicht mehr richtig.

Vitamine und Mineralien haben viele, lebenswichtige Aufgaben in unserem Körper. Sie schützen ihn mit Antioxidantien vor Bakterien, Parasiten, Pilzen, Umweltgiften und vielem mehr. Zusätzlich werden sie als Bausteine benutzt, um etwa mit Calcium die Knochenbildung zu fördern oder mit Eisen zur Blutbildung anzuregen. Sie sind an den meisten Körperfunktionen beteiligt. Ein Stoffwechsel ohne Mikronährstoffe ist undenkbar. Allein Vitamin C ist an rund 15.000 Stoffwechsel-Prozessen aktiv beteiligt.

Nährstoffe reparieren DNA

Wenn der Körper in einem Mangel an Mikronährstoffen ist, dann können wichtige Reparaturen an der DNA nicht ordnungsgemäß durchgeführt werden. Eine defekte DNA erhöht das Risiko schwer zu erkranken.

Vitamine haben eine vorbeugende und therapeutische Funktion. Bitte beachten Sie: Biologisch hochwertige Nahrungsergänzungen sind im Handel kaum erhältlich.

 

Die Vorteile auf einen Blick

  • breites Produktportfolio in höchster Qualität
  • durch regelmäßige Fortbildungen stets auf dem neuesten Stand der Wissenschaft
  • bestmögliche Wirkung durch störfeld- und elektrosmogfreie Lagerung
  • bessere Aufnahme und Verträglichkeit durch bioinformierte Vitalstoffmatrix
  • keine Presslinge und künstlichen Füllstoffe
  • keine künstlichen Süßstoffe wie Maltodextrin, Sucralose, Aspartam, Acesulfam K, usw.

Vitalität für Anspruchsvolle

  • weltweit beste Rohstofflieferanten
  • zusätzliche Prüfung der Rohstoffe auf Lichtquantenqualität
  • Symbioceuticals Supplements sind dem Körper vertraute Substanzen
  • wir produzieren nach ISO Norm 22000:2005 in Österreich
  • strenge Prüfung der Rohstoffe auf Rückstände wie Pestizide, Fungizide, Insektizide und allgemeiner Toxikologie
  • einfache und sichere Art die Mikornährstoff-Defizite zu beheben
  • fast alle Produkte im hochwertigen Dunkelviolettglas

Sinn von Nahrungsergänzungen

 

Obst und Gemüse aus allen Ländern und das zu jeder Jahreszeit: Nie vorher gab es so viel zu essen wie heute. Und dennoch bekommen viele Menschen nicht einmal das Minimum an Vitaminen, Mineralien, Spurenelementen und sekundären Pflanzenstoffen. Einige dieser lebenswichtigen Vital- und Mikronährstoffe fehlen bei über 90 % der Bevölkerung: Vitamin D3, Zink, Selen und Folsäure. Trotzdem sind die meisten Menschen der Überzeugung, dass sie sich gesund und ausreichend ausgewogen ernähren.

Die Wissenschaft beweist das Gegenteil, denn heute ist der Großteil der Erkrankungen ernährungsbedingt. Die Gründe dafür sind vielfältig, wie ausgelaugte Böden, Ernten in unreifem Zustand sowie lange Lagerung in Kühlhäusern und das Haltbarmachen von Nahrungsmitteln.

Oligoscan  Analyse - System

                      Gesundheit ist messbar.....

Was ist der Oligoscan®  Was kann er und wofür ist er gut?

 

 

Wir messen mit dem Oligoscan® Analyse-System an den Handflächen. Der Oligoscan® kann die intrazellulären (in der Körperzelle) Werte von Mineralien, Spurenelementen und toxischen Schwermetallen mittels Photospektrometrie bestimmen.

 „Photo“ bezieht sich auf Licht und „spektro“ auf einen kontinuierlichen Wertebereich, wie die Farben des Regenbogens. Der Oligoscan® misst mit Hilfe eines Lichtstrahls.

 

Der Oligoscan® bestimmt 20 Mineralien, Spurenelemente und 14 toxische Schwermetalle.

 

 

 

Der Oligoscan® misst in Echtzeit die Mineralstoff-Bilanz und die Bilanz der toxischen Metalle, welche die verschiedenen Stoffe und deren Konzentration in unserem Körper aufzeigt.
Das Messergebnis ist kostengünstig und steht innerhalb von wenigen Sekunden bereit.
Der Oligoscan® interpretiert die Wechselbeziehung der Spurenelemente und veranschaulicht grafisch mögliche Probleme und die Physiologie.

 

 

 

  • Neigung zu Diabetes
  • Neigung zu Allergien
  • Mangel an Verdauungsenzymen, Resorptionsstörungen und „leaky gut“
  • Dysfunktionen im Bereich des Stoffwechsels
  • Abwehrdefizite (Immunitätsstörungen)
  • Kognitive Störungen (Konzentration/Gedächtnis)
  • Hormonelle Symptomatik
  • Probleme der Bindegewebsregeneration (Narbenheilung)
  • Emotionale Störungen bis zu Depressionen
  • Vorliegen von Herz- und Kreislaufkrankheiten
  • Störungen im Bereich des Nervensystems

  •  20 Mineralstoffe
  •  14 toxische Metalle
  • Verhältnis bestimmter Mineralstoffe und damit zusammenhängende mögliche Pathologien
  • Gesamt-Schwermetallbelastung
  • Oxidativer Stress
  • Oxidativer Schutz
  • Übersäuerung
  • Enzymatischer Status
  • Aufnahme über den Darm
  • Stoffwechsel
  • Immunsystem

Mittlerweile schätzt man, dass 80% aller chronischen Erkrankungen durch Schwermetallvergiftungen verursacht oder intensiviert werden.

 

  • Energiemangel und Lustlosigkeit
  • Kopfschmerzen
  • Chronische Entzündungen
  • Krämpfe und Verdauungsprobleme
  • Konzentrationsstörungen, Vergesslichkeit
  • Übergewicht
  • Abwehrschwächen
  • Mattigkeit, Kopfschmerzen, Gliederschmerzen
  • Erregungs- und Angstzustände
  • Hör-, Seh-, Gefühl-, Sprach- und Gangstörungen
  • Missempfindungen und Taubheit in Händen und Füssen
  • Herzerkrankungen, Leber- und Nierenschädigung
  • Entwicklungsstörung bei Kindern
  • Parkinson, Multiple Sklerose, Epilepsie, Alzheimer
  • Chronische Entzündungen, Fibromyalgie
  • Depressionen, Schlafstörungen
  • Hautprobleme (Ekzem, Allergien, Nesselfieber, …)
  • Atemwegserkrankungen (Asthma, Sinusitis)
  • Autoimmunerkrankungen und Abwehrmangel
  • Hormonelle Störungen wie Schilddrüsen-Über- / Unterfunktion
  • Chronische Müdigkeit

Allergien

Zeigt der Index auf der Messung, dass der Patient eine Veranlagung zu Allergien hat, muss die Darmflora reguliert und vor allem Mangan zugeführt werden. Ebenfalls spielen Zink und Kupfer eine wichtige Rolle.

 

Schwermetallbelastung

liegt eine solche Belastung vor, können Massnahmen ergriffen werden, diese aus dem Körper auszuleiten und gleichzeitig die nötigen Mineralstoffe zuzuführen.

 

Diabetes

Hier spielt die Bauchspeicheldrüse eine wichtige Rolle. Dieses wichtige Organ braucht dringend einige Mineralstoffe. Fehlen diese, sollten die Defizite ausgeglichen werden.

 

Säure-Basen-Haushalt

Liegt eine Übersäuerung vor (durch zuviel Kaffee, Alkohol, fleischreiche Ernährung, alle Sorten von Pasta, Übermass an Milchprodukten, Verzehr von unreifem Obst und Süssigkeiten, E-Smog Belastung durch WLAN, Telefone, Antennen etc.) fehlen einige Mineralstoffe, d.h. es findet eine Entmineralisierung statt, welcher entgegengewirkt werden sollte, vor allem mit Magnesium und einem Abbau der schlechten Gewohnheiten.

 

Oxidativer Stress

Oxidativer Stress entsteht grundsätzlich, wenn zu viele freie Radikale gebildet werden, für deren Abbau nicht genügend Antioxidantien vorhanden sind. Freie Radikale sind sauerstoffhaltige Moleküle, die gefährlich instabil sind, weil ihnen in ihrer chemischen Struktur ein Elektron fehlt. Ein freies Radikal entreisst so einem intakten Molekül das von ihm benötigte Elektron. Dieser Elektronen-Raub wird Oxidation genannt. Diese Oxidationen belasten den Körper und man spricht dann von oxidativem Stress. Dieser ist keine Krankheit, kann aber Ursache für viele Krankheiten sein. (Bluthochdruck, Krampfadern, Augenprobleme, Gelenkprobleme).

Ein Antioxidant – oder Fänger von Radikalen – kann diese Kettenreaktion der freien Radikel unterbrechen und Zellschäden abwenden.

Mit dem Symbio - Supplements können wir nun Ihre Mängel wieder auffüllen.


Symbio - ALC

90 Kapseln

 

Anwendungsgebiete:

Im Rahmen einer Ernährungstherapie können Symbio-Alpha-Liponsäure Kapseln als begleitende Maßnahme helfen bei:

• Schmerzen
• DNA Schäden
• Diabetes mellitus Typ 1
• Diabetes mellitus Typ 2
• Nervenschäden
• Leberschäden
• Lungenerkrankungen
• Verbesserung der Gedächtnisleistung
• Herzkrankheiten
• Immunschwäche
• Altersflecken
• Alzheimer
• Lebensverlängernde Maßnahmen
• Verbesserung der hormonellen Situation
• Stimmungsaufhellung
• Ausscheidung von Schwermetallen
• Anti.Aging
• Gewichtsreduktion
• Fettleber

Symbio - Amino MAP

750 g

 

Anwendungsgebiete:

Im Rahmen einer Ernährungstherapie kann Symbio-Amino als begleitende Maßnahme helfen bei:

• Allen Beschwerden körperlichen und psychischen Ursprungs
• Muskelaufbau
• Schutz vor Muskelabbau
• Aufbau von Hormonen
• Erhöhung des Gesamteiweißes
• Aufbau des Immunsystems

 

Symbio - Amino MAP

200 Kapseln

 

Anwendungsgebiete:

 

In Anbetracht einer Ernährungstherapie können Ihnen Symbio Amino MAP Kapseln als begleitende Maßnahme helfen bei:

• Breiten- und Leistungssportlern mit erhöhtem Eiweißbedarf.
• Muskelaufbau und zur schnelleren Regeneration
• Menschen nach Verletzungen und Operationen
• In Rekonvaleszenz befindlich, körperlich schwer arbeitende Menschen
• Menschen ab 40 Jahren mit herabgesetzter Nierentätigkeit
• Personen mit niedrigem BMI

Personen mit unzureichender Aminosäurenaufnahme wie Vegetarier und Veganer.

Personen mit gestörter Proteinverdauung. 

 

Personen mit hohem BMI bzw. in Fettreduktion befindlich Uvm...

 


Symbio - Base 1

120 Kapseln

 

Anwendungsgebiete:

Im Rahmen einer Nahrungsergänzung können Symbiobase 1 Kapseln (Optimales Basen/Mineralstoffgemisch) als begleitende Maßnahme aufgrund ihrer verbesserten Wirksamkeit durch Chlorella (bessere Entgiftung, schonende Darmreinigung, Neubesiedelung der Darmflora) unterstützen bei:

• Allgemeiner Übersäuerung
• Sodbrennen
• Sehnen und Muskelschmerzen
• Hautproblemen, vorzeitigem Altern
• Haarausfall
• Rheumatischen Problemen
• Unklaren Gelenks- und Gliederschmerzen
• Bluthochdruck
• Blähungen
• Hyperaktivität
• Infektanfälligkeit
• Zahnerkrankungen
• Augenerkrankungen

Symbio - Base 2

180 Kapseln

 

Anwendungsgebiete:

Im Rahmen einer Nahrungsergänzung können Symbiobase 2 Kapseln (stärkt aufgrund von hohem Magnesiumanteil die Knochen „Mineralisation“, die Beißfestigkeit der Zähne, das Herz „Leistungsfähigkeit“ und das Nervensystem) als begleitende Maßnahme unterstützen bei:

• Körperelastizität, Gewebefestigung

• Mineralienhaushalt, Elektrolytzufuhr

• Gewebsaufbau,  Verhinderung von Gewebszerfall

• allen degenerativen Entwicklungen

• Erhöhung und Erhaltung der Zellspannung

• Acidose (in Kombination mit Symbiobase 1)

• Schwefel- und Mineralmangel

• Sauerstoffmangel

• Ödembildung

• Mikrozirkulationsstörung

• Eisenmangel

Symbio - Basen - Bad

750 g

 

Anwendungsgebiete:

Symbio Basen-Bad kann begleitend unterstützen bei:

• Allen Arten von Hauterkrankungen (Akne, Neurodermitis, Ekzemen, usw…)

• Ausscheidung von Säuren, Toxinen usw…

• Entlastung sämtlicher Ausleitungsorgane, Entschlackung

• Erkältungen

• Allen Störungen, die durch Übersäuerung verursacht werden

• Neutralisation von belastenden Stoffen auf der Haut

• Entlastung von Herz-Kreislaufsystem


Symbio - Basencreme

200 ml

 

Wirksamkeit:

• Feuchtigkeitsspendend

• Hautstraffend und Hautbild verfeinernd

• Entsäuernd und entgiftend

• Ganzkörperpflege für die tägliche Anwendung

Symbio - B - Komplex

60 Kapseln

 

Anwendungsgebiete:

Im Rahmen einer Ernährungstherapie können Symbio-B-Komplex Kapseln als begleitende Maßnahme helfen bei:

• Unterstützung des Energiestoffwechsels
• Unterstützung des Nervensystems
• Erhalt gesunder Schleimhaut, Haut und Haare
• Blutbildung (Anämie)
• Verbesserung der Konzentration
• Menstruationsbeschwerden
• Regeneration nach Traumata

Symbio - Clean

350 g

 

Anwendungsgebiete:

Im Rahmen einer Nahrungsergänzung kann Symbio – Clean als begleitende Maßnahme (Tipp: Optimale Kombination mit Symbiocolon zur Reinigung und Darmaufbau) unterstützen bei:

• Darmträgheit, Darmreinigung, unregelmäßigem Stuhlgang, Verstopfung

• Hypercholesterinämie

• Diabetes Mellitus

• Kontrolle von Appetit und Hungergefühl

• Zufuhr von Ballaststoffen


Symbio - Colon

100 ml

 

Anwendungsgebiete:

In Anbetracht einer Ernährungstherapie können Symbiocolon Tropfen als begleitende Maßnahme helfen bei:

• Darmerkrankungen

• Entzündungen

• natürlicher Darmreinigung und Regeneration

• Allergien

• Blähbauch

• Abwehrschwäche

• Vorbeugung von Darmkrebs

• Dysbiosen/Symbioselenkung

• Leaky Gut Syndrom

• Atemwegserkrankungen

• Infektanfälligkeit des Magen-Darm-Trakts

• Nahrungsmittelunverträglichkeiten

• Obstipation

• Diarrhöe

• Aufbau des Immunsystems

• Vorbeugung urogenitaler Infektionen der Frau

• Candidainfektionen

Symbio - Complete

225 Kapseln

 

Anwendungsgebiete:

Im Rahmen einer Ernährungstherapie können Symbiocomplete Kapseln als begleitende Maßnahme eingenommen werden:

• bei allen Formen von gesundheitlichen Beschwerden

• bei Muskelproblemen

• bei Mineralstoffmängeln

• bei Vitaminmängeln

• bei Proteinmängeln

• bei Schilddrüsenbeschwerden

• als Basisversorgung im Mikronährstoffbereich

Symbio - Curcuma liposomal

250 ml

 

Anwendungsgebiete:

In Anbetracht einer Ernährungstherapie kann Ihnen Symbio Curcuma liposomal als begleitende Maßnahme helfen bei:

• Immunstimulationsproblemen

• Krebserkrankungen

• Schmerzen

• Entzündungen

• Schwermetallausleitung

• Diabetes

• Alzheimer

• Senkung des Cholesterins

• Osteoporose

• Antioxidationswirkung

• Zellmutationen werden verhindert

• Angiogenesehemmung

• Verdauungsbeschwerden

• Übelkeit

• Gastritis

• Abnehmen

• Arthrose

• Arthritis

• Rheuma

• Leber Galle Beschwerden

• uvm…


Symbyo - Galactose (+)

150g

 

Anwendungsgebiete:

In Anbetracht einer Ernährungstherapie kann Ihnen Symbio D – Galactose Pulver als begleitende Maßnahme helfen bei:

• Unterstützend bei Alzheimer Demenz

• Zum Süßen (Backen) ohne Reue

• Ist Insulinunabhängig

• Abgewöhnen von Zuckersucht

• Parkinsonkrankheit unterstützend

• Leistungssteigerung

• Leistungssteigerung

• Verbesserung aeroben Leistungsfähigkeit

• Endogene Entgiftung (z.B. Ammoniak, Harnstoff)

• Verbessertes Leistungsprofil

• Aufbauende anabole Wirkung

• Garantie eines optimalen Baustoffwechsels

Symbio - Day

60 Kapseln

 

Anwendungsgebiete:

Im Rahmen einer Ernährungstherapie können Symbio-Day Kapseln als begleitende Maßnahme helfen bei:

• Depressiver Stimmungslage

• Müdigkeit und Antriebsschwäche

• CFS

• Nebennierenschwäche

• Burn out

• Schilddrüsenproblemen

• Reduzierter Gedächtnisleistung

• Gewichtsabnahme

Symbio - Eisen

60 Kapseln

 

Anwendungsgebiete:

Im Rahmen einer Ernährungstherapie können Symbio-Day Kapseln als begleitende Maßnahme helfen bei:

Im Rahmen einer Ernährungstherapie können Symbio-Eisen forte Kapseln als begleitende Maßnahme helfen bei:

• Blasser Haut

• Herzrasen

• Entzündungen (Ursache abklären, damit nicht die Entzündung genährt wird)

• Brüchigen Nägeln

• Brüchigen Haaren

• Haarausfall

• Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Erschöpfung

• Eisenmangelanämie

• Konzentrationsstörungen

• Schlafstörungen

• Kopfschmerzen

• Gedrückter Stimmungslage

• Eingerissenen Mundwinkeln

• Unerklärlichem Leistungsabfall

• Restless Legs Syndrom

• ADHS


Symbio - Jod

6 Kapseln

 

Anwendungsgebiete:

In Anbetracht einer Ernährungstherapie können Ihnen Symbio Jod Kapseln als begleitende Maßnahme helfen bei:

• Der Produktion von Schilddrüsenproblemen

• Für eine gute Leistungsfähigkeit

• Für mehr Energie

• Hilfreich in der Tumortherapie

• Schilddrüseregulierend

• Dem gesunden Wachstum von Kindern

• Für eine gesunde Haut

• Bei der Entgiftung von Schwermetallen

• uvm…

Symbio - Krypt

60 Kapseln

 

Anwendungsgebiete:

Im Rahmen einer Nahrungsergänzung können Symbiokrypt Kapseln als begleitende Maßnahme unterstützen  bei:

• Abwehrschwäche, Autoimmunerkrankungen

• Chronischen Entzündungen

• Neurologischen Problemen

• Nierenproblemen

• Stoffwechselstörungen

• Entgiftungsstörungen

• Erschöpfungszuständen

• Mangelzuständen

Symbio - L - Arginin

120 Kapseln

 

Anwendungsgebiete:

In Anbetracht einer Ernährungstherapie können Ihnen Symbio L-Arginin Kapseln als begleitende Maßnahme helfen bei:

• Arteriosklerose

• Herz – Kreislauf Erkrankungen

• Hypertonie

• Wundheilungsstörungen

• Verletzungen

• Verbrennungen

• Ulcus

• Glaukom

• Geschwächtem Immunsystem

• Erektiler Dysfunktion

• Fertilitätsstörungen

• uvm…


Symbio - L - Lysin

120 Kapseln

 

Anwendungsgebiete:

In Anbetracht einer Ernährungstherapie können Ihnen Symbio L- Lysin forte Kapseln als begleitende Maßnahme helfen bei:

• Arteriosklerotischen Veränderungen

• Virusbelastungen (vor allem der Gruppe Herpes)

• Hypertonie

• Steigerung der endogenen Carnitin Synthese

• Geschwächter Immunantwort

• Verbesserung des Fettstoffwechsels

• Regulation zu hoher Blutfettwerte

• uvm…

Symbio - L - Methionin

120 Kapseln

 

Anwendungsgebiete:

In Anbetracht einer Ernährungstherapie können Ihnen L-Methionin Kapseln als begleitende Maßnahme helfen bei:

• Harnwegsinfektionen

• Haarausfall

• Krebsgenen diese stumm zu schalten

• Arteriosklerose

• Stimmungsschwankungen

• Depressiver Verstimmung

• Parkinson Krankheit

• uvm…

Symbio - Magnesium

120 Kapseln

 

Anwendungsgebiete:

Im Rahmen einer Ernährungstherapie können Symbio-Magnesium forte Kapseln als begleitende Maßnahme helfen bei:

• Muskelkrämpfen (vor allem in den Beinen)

• Zittern

• Taubheitsgefühl oder Kribbeln in Händen und Füßen

• Innerer Unruhe, Reizbarkeit, Nervosität

• Darmkrämpfen, Verdauungsbeschwerden

• Schneller Erschöpfung, Müdigkeit

• Kopfschmerzen, Geräuschempfindlichkeit

• Depressionen, Grübelei

• Verwirrtheitszuständen

• Konzentrationsstörungen

• Empfindungsstörungen (Kälte, Wärme)

• Herz-Kreislaufstörungen (Herzrasen, deutlich spürbarer Herzschlag)

• Durchblutungsstörungen

• Schwächegefühl, Schwindel

• Bauchschmerzen

• Rückenschmerzen

• Gesteigertem Schlafbedürfnis

• Augenlidzucken

• Schlafstörungen

• Verspannungen der Muskeln

• Unwillkürlichen Muskelzuckungen

• Abgeschlagenheit

• Herzrhythmusstörungen

• Hohem Blutdruck

• Gewichtsverlust


Symbio - Night

60 Kapseln

 

Anwendungsgebiete:

Im Rahmen einer Ernährungstherapie können Symbio-Night Kapseln als begleitende Maßnahme helfen bei:

• Ungleichgewicht im Hormonhaushalt

• Burn-out

• Depressionen

• Hypertonie

• CFS

• Neuropathien

• Verspannungen

• Nebennierenschwäche

• Schlafstörungen

• Reizdarm

Symbio - Omega 3

Fischöl 60Kapseln   Krillöl 60 Kapseln

 

Anwendungsgebiete:

Im Rahmen einer Nahrungsergänzung können Symbio Omega 3 Kapseln als begleitende Maßnahme unterstützen bei:

• Entzündlichen Erkrankungen

• Herz-Kreislaufproblemen

• Depressionen und diversen anderen psychischen Problemen

• Leiden des Zentralnervensystems

• Arthrose

• Hormonproduktion

• Zellatmung

• Zellstoffwechsel

• Eiweißsynthese

• Sauerstoffunterversorgung der Organe

• Verengung der Blutgefäße

• Schutz der Blutgefäße vor Arteriosklerose

• Bildung körpereigener Abwehrzellen

• Steigerung der Leistungsfähigkeit

• Immunschwäche

• Infektanfälligkeit

• Unterstützung der Gelenksflüssigkeitsbildung

• Reduktion von Gelenkschmerzen

• Flexibilitätsteigerung der Gelenke

• Senkung des Cholesterinspiegels

• Verbesserung des Allgemeinbefindens

• Schutz von Herz- und Blutgefässen

• Wirkt Niedergeschlagenheit und Müdigkeit entgegen

Symbio - OPC

60 Kapseln

 

Anwendungsgebiete:

In Anbetracht einer Ernährungstherapie können Ihnen Symbio OPC Kapseln als begleitende Maßnahme helfen bei:

• Der Produktion von Schilddrüsenproblemen

• Für eine gute Leistungsfähigkeit

• Für mehr Energie

• Hilfreich in der Tumortherapie

• Schilddrüseregulierend

• Dem gesunden Wachstum von Kindern

• Für eine gesunde Haut

• Bei der Entgiftung von Schwermetallen

• uvm…


Symbio - PAR

100 ml  90 Kapseln  180 Kapseln

 

Symbio PAR 1 (100 ml)

Schwarznussschalen-Extrakt (flüssig)

 

Symbio PAR 2 (90 Kapseln)

Wermut-Extrakt

 

Symbio PAR 3 (180 Kapseln)

Gewürznelken-Extrakt

Symbio - PH Tropfen

50 ml

 

Anwendungsgebiete:

Im Rahmen einer Ernährungstherapie können Symbio-ph-Tropfen als begleitende Maßnahme helfen bei:

• Allen Formen der Übersäuerung, da es stark basisch wirkt

• Regulierung des Säure Basen Haushalt

• Reduzierung aller Folgen von Übersäuerungskrankheiten

Symbio - Q10

50 ml

 

Anwendungsgebiete:

Im Rahmen einer Nahrungsergänzung kann Symbio Q10 Ubiquinol Spray als begleitende Maßnahme unterstützen bei:

• freien Radikalen

• Zellenergie für Muskeln, Nerven, Immunsystem und Reparaturmechanismen

• Tinnitus

• Herzproblemen

• erhöhtem Cholesterinspiegel

• Hypertonie

• Diabetes mellitus

• Hyperinsulinämie

• Neurodegenerativen Erkrankungen

• Lungenproblemen

• Rheuma

• Übergewicht

• Streß

• Inkontinenz

• Hypoxie

• Sport

• Pankreatitis


Symbio - Selen

120 Kapseln

 

Anwendungsgebiete:

Im Rahmen einer Ernährungstherapie kann Symbio Selen forte Kapseln als begleitende Maßnahme helfen bei:

• Antioxidativer Schutz

• Immunsystem stabilisierend

• Beeinflusst DNA Reperaturmechanismen

• Bildet Metaboliten die die Tumorgenese positiv beeinflusst

• Bei Schilddrüsenerkrankungen

• Wirkt Schwermetallentgiftend

• Hilfreich bei Herz Kreislaufbeschwerden

• Selen wirkt als antioxidativer Bestandteil auf Schutzenzyme (Glutathionperoxidase)

• uvm…

Symbio - Vitamin C

180 Kapseln

 

Anwendungsgebiete:

Im Rahmen einer Ernährungstherapie können Symbio-Vitamin C forte Kapseln als begleitende Maßnahme in folgenden Einsatzbereichen eingenommen werden:

• Schutz der Zellstrukturen

• Unterstützung der Gefäßfunktion durch Einfluss auf die Kollagenbildung

• Unterstützung des Immunsystems (reichert sich in den Leukozyten an)

• Unterstützung der Kollagensynthese (Haut, Zahnfleisch, Knorpel)

• Regeneration von Vitamin E

• Festigung des Bindegewebes

• Schutz der Körperstrukturen vor Schäden durch oxidativen Stress

• Deckung eines erhöhten Vitamin C Bedarfs (z.B. bei intensiver körperlicher Betätigung)

Symbio - Vitamin C liposomal

250 ml

 

Anwendungsgebiete:

In Anbetracht einer Ernährungstherapie kann Ihnen Symbio Vit.C liposomal als begleitende Maßnahme helfen bei:

• Schützt als wasserlösliches Antioxidant Zellstrukturen

• Unterstützt eine normale Gefäßfunktion durch Einfluss auf die Kollagenbildung

• Unterstützt das körpereigene Immunsystem (reichert sich in den Leukozyten an)

• Trägt zu einer normalen Kollagensynthese bei (Haut, Zahnfleisch, Knorpel)

• Der Regeneration von Vitamin E

• Trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei

• Hilfreich zur Festigung des Bindegewebes (auch Zahnfleisch)

• Schützt Körperstrukturen vor Schäden, verursacht durch oxidativen Stress

• Zur Deckung eines erhöhten Bedarfs (z.B. bei intensiver körperlicher Betätigung)

• uvm…


Symbio - Vitamin D3

15  ml

 

Anwendungsgebiete:

Im Rahmen einer Nahrungsergänzung können Symbio Vit D3 Tropfen als begleitende Maßnahme unterstützen bei:

• Vitamin D-Mangelzuständen

• Muskelschwäche

• Autoimmunerkrankungen

• Multipler Sklerose

• Entzündlichen Darmerkrankungen

• Infektionskrankheiten

• Herz-Kreislauf-Problemen

• Osteoporose

• Nierenproblemen

• Nervenerkrankungen

• Stabilisierung des Immunsystems

Symbio - Zeolith

200 g

 

Anwendungsgebiete:

Im Rahmen einer Ernährungstherapie kann Symbio-Zeolith als begleitende Maßnahme helfen bei:

• Magen und Darmproblemen

• Gastritis

• Nierenentzündung

• Blasenentzündung

• Infektionen

• Allgemeiner Entgiftung

• Schwermetallbelastung

• Candida

• Übersäuerung des Körpers

• Osteoporose

• Diabetes mellitus

• Belastung durch freie Radikale

• Hautkrankheiten (zur inneren und äusseren Anwendung)

Symbio - Zink

180 Kapseln

 

Anwendungsgebiete:

Im Rahmen einer Ernährungstherapie können Symbio-Zink forte Kapseln als begleitende Maßnahme helfen bei:

• Abwehrschwäche

• Haarausfall

• Sonnenbrand

• Pilzinfektion

• Entzündungen (Bindehaut, …)

• Juckreiz

• Ekzemen

• Wundbehandlung und Wundpflege

• Lippenherpes

• Hautinfektionen

• Offenen Beinen


Symbio - CBD Öl

15 ml

 

Inhaltsstoffe:

Cannabis Sativa Seed Oil, hergestellt durch CO2-Extraktion

Dosierungsempfehlung:

Die betroffenen Hautstellen 2-3x täglich mit einigen Tropfen CBD Öl betupfen.

Sollte jemand das Produkt zur innerlichen Einnahme verwenden, wird dies vom Hersteller nicht unterstützt. Im Internet finden sich jedoch genügend Möglichkeiten für diese Anwendung.

Gesetzeslage:

Es handelt sich derzeit noch um einen rechtsfreien Raum, der bald geschlossen wird.

Fakt ist, dass ein CBD Öl mit THC-Gehalt niemals als Nahrungsergänzung zugelassen wird (Aussage der AGES 05/18).

Symbio - B12

50ml

 

Anwendungsgebiete:

In Anbetracht einer Ernährungstherapie können Ihnen Symbio B12 Tropfen als begleitende Maßnahme helfen bei:

• Verbesserung des Homocysteinspiegels

• Verbesserung des crp-hs Werts

• Verbesserung des Energiestoffwechsels

• Verbesserung des Lipidstoffwechsels

• Synthesesteigerung von Hormonen und Neurotransmittern

• Entgiftung

• Verbesserung der DNA Synthese

• Wirkung auf Nerven

• Bessere Regeneration von Nervenschäden

• Verbesserung von Multipler Sklerose, CFS und Fibromyalgie

• Verbesserung von psychischen Dystonien

• Verbesserung von nitrosativen Stress

• Verbesserung von Hautbeschwerden

• uvm…


Haben Sie Interesse an den Produkten, dann kontaktieren Sie mich bitte unter der Telefonnummer +43(0)699 10535995

per Mail.  wernerweinberger@aon.at 

oder bei mir in der Praxis

Hinweis

Ich weise darauf hin, dass die hier vorgestellte Technologie noch nicht mit der überwiegenden schulwissenschaftlichen Auffassung und Lehrmeinung übereinstimmt.

Die Energiemedizin und die von ihr verwendeten Prinzipien, Methoden und Geräte sind der Alternativ-Medizin zuzuordnen. Sie werden von der schulwissenschaftlichen Medizin nicht anerkannt, da die Wirkung als nicht erwiesen gilt. Eine energiemedizinische Anwendung ersetzt keinesfalls die Diagnose und die Behandlung durch einen approbierten Arzt.

jetzt!

  • Herzerkrankungen, Leber- und Nierenschädigung
  • Entwicklungsstörung bei Kindern
  • Parkinson, Multiple Sklerose, Epilepsie, Alzheimer
  • Chronische Entzündungen, Fibromyalgie
  • Depressionen, Schlafstörungen
  • Hautprobleme (Ekzem, Allergien, Nesselfieber, …)
  • Atemwegserkrankungen (Asthma, Sinusitis)
  • Autoimmunerkrankungen und Abwehrmangel
  • Hormonelle Störungen wie Schilddrüsen-Über- / Unterfunktion
  • Chronische Müdigkeit

Kontakt

Werner Weinberger

Am Wieshof 2

A 4631 Krenglbach

 

Tel: (43) 699 10535995

 

wernerweinberger@aon.at

Sie möchten einen Termin ausmachen?


Hinweis

Ich weise darauf hin, dass die hier vorgestellte Technologie noch nicht mit der überwiegenden schulwissenschaftlichen Auffassung und Lehrmeinung übereinstimmt.

Die Energiemedizin und die von ihr verwendeten Prinzipien, Methoden und Geräte sind der Alternativ-Medizin zuzuordnen. Sie werden von der schulwissenschaftlichen Medizin nicht anerkannt, da die Wirkung als nicht erwiesen gilt. Eine energiemedizinische Anwendung ersetzt keinesfalls die Diagnose und die Behandlung durch einen approbierten Arzt.